Sonderkurse und Veranstaltungen

buxbau kann im Rahmen seines jeweiligen Jahresbudgets auch Lehrveranstaltungen und Sonderkurse unterstützen.

Das setzt voraus:                                                                                                                                                                                                                     - die Veranstaltungsbeihilfe wurde vorher beim buxbau formlos beantragt und genehmigt;

- eine Aufstellung über die Kosten und deren Finanzierung ist dem Antrag beigefügt;

- buxbau bekommt eine Rechnung (auf buxbau ausgestellt) über den genehmigten Zuschussbetrag von einem Lieferanten/Dienstleister und bezahlt diese Rechnung direkt.

Auf diese Weise haben wir schon viele Diplom- und Bachelorarbeiten unterstützt.

Die beiden Holzskulpturen im Innenhof wurden im Rahmen eines Wahlpflichtkurses " Holzarbeiten mit Kettensägen " mit dem Holzbildhauer Michael Jalowczarz erarbeitet.

Entwurfswettbewerbe für eine Um- und Ausbaugestaltung der Dachgeschosse des buxbau hat Professor Hermann mit seinen Studenten durchgeführt.

Förderung der Fachhochschulentwicklung in Buxtehude e.V. | buxbau@hs21.de/04161-714 617